Deichtorhallen und Operation Ton haben geheiratet!

190131_deichtorhallen_pressbild_2Die 2-tägige Musiksause OPERATION TON #12 hat sich verliebt, verlobt, verheiratet und zwar in diese scharfe Braut: Die Deichtorhallen! Wir sind stolz und glücklich. Zur Feier des Tages können jetzt alle Gäste von Operation Tönchen mit  ihrem Konferenz-Bändchen direkt am Sonntag, den 31.03. kostenlos in die Ausstellung HYPER! A JOURNEY INTO ART AND MUSIC, in der Halle für aktuelle Kunst gehen. Mittels Cross-mapping ließen sich 60 internationale Musiker_innen und Maler_innen von der jeweils anderen Welt inspirieren: 3D-Videoinstallation trifft auf Skulptur; Gemälde auf hybride Multimedia-Arbeit. Die Playlist zur Ausstellung eigens von Kurator Max Dax zusammengestellt, findet ihr hier. Grandios!