OPERATION TON 2023

OPERATION TON, die erste Music Future Convention, ist in Deutschland 2006 als Hamburger Kongress für Popmusik und Popkultur gestartet. Eine Veranstaltung für Musikakteur:innen, Künstler:innen, Musikbranche und all diejenigen, die Musik erfinden, performen, entwickeln, vertreiben oder einfach lieben. Für sie werden Themen neu gedacht, künstlerische, wirtschaftliche, (sozial)gesellschaftliche Ansätze, Transformationen und Innovationen erdacht und diskutiert, theoretische Diskurse, spannende kollektive Ansätze, aber auch musikalische Experimente und Codierungen geprobt.

Die neuen OPERATION TON Meet Ups bieten auch 2024 ein kurzweiliges, kluges Programm für Artists und Musikschaffende. Hier stecken wir die Köpfe zusammen, versammeln Netzwerke und aktivieren die geballte Community Power, präsentierten berühmte Artists und spannende Branchenköpfe, freuen uns auf Artist Talks, Panel-Diskussionen, Networking-Tables, DJ-Sets, Performances, Feedback-Sessions, Pop-Manufaktur, Pink Carpet uvm.