Kategorien-Archiv: Blog

Ohne Zähne auf die Bühne – Rock- und Jazzmusiker am untersten Level!

von: . Filed under Blog. 1 Comment.

Musiker nagen am Hungertuch! Keine Gagen, keine Absicherung,  und am Ende sind sie selber schuld! Die Süddeutsche macht diese Woche Schlagzeilen: Die soziale Absicherung für Kreative (in Form der KSK) ist in Gefahr!  Auch der SWR2 spricht, neben wachsenden Protesten in Netz, Backstägeräumen, Bars, Büros und auf der Bühne über Ausbeutung, Dumpinglöhne und  Existenzängste von Musikern und anderen Kunstschaffenden und sogar der Deutsche Kulturrat ist besorgt! Denn, wer in Deutschland das Berufsziel freie Musikerin oder freier Musiker hat, der darf sich offenbar keine Hoffnungen auf „normale“ Arbeitsbedingungen machen. Jedes Jahr werden die Aussichten schlechter. Das belegt eine aktuelle Studie, die der Deutsche Kulturrat veröffentlicht hat. Die prekäre Situation von Künstlern im Allgemeinen und Musikern im Speziellen spitzt sich zu! Besonders die Musiker der freien Szene im Bereich Rock/Pop und Jazz verdienen nicht mehr als 11.500€ im Jahr und tragen damit  das höchste Risiko. Der Musikbereich ist am untersten Level angekommen!! Wir sind dagegen!

 

Operation Tons Manager aus der Elbe gefischt!

von: . Filed under Blog. No comments.

Die Fotografien zu Operation Ton #7 von Robin Hinsch wurden eben in dieser Sekunde frisch aus Übersee zu uns an den Elbekai gespült. Mit einem Fischernetzchen und einem Radiorekorder haben wir sie aus dem Klauen des Flusses gerettet, gepresst, getrocknet und ins Netz gesteckt. Seht selbst!

Frische Fotos hier: miau

Solltet auch noch schöne Fotos auf dieser herrlichen Sause gemacht haben, sendet sie bitte gern an: music@rockcity.de. Die ungewöhnlichsten Bilder werden mit einer Freikarte zu Operation Ton # 8 beschenkt! Mehr Film dort: wauwau 

Operation Ton – Der Film ist da!

von: . Filed under Blog. No comments.

Operation Ton #7 – Konferenz & Festival für Musiker und Musikschaffende from RockCity Hamburg e.V. on Vimeo.

Als ich heute früh mit Axel Milberg und Sibel Kekilli durch die Straßen von Kiel gehe und ihnen erzähle, was wir so machen, da haben sie dann doch ein langes Gesicht gezogen. Immer nur Tote, Vermatschte und Verbrannte und so im Tausch gegen eine herausragend lustige, bumsvolle und inspirierende Operation Ton Sause mit den lebendigsten Musikern, die ich kenne, da hätte ich an deren Stelle auch gern getauscht. Aber, sach ich, macht Euch keine Sorgen, heute kommt der Film von Eike Swoboda, auch bekannt als Ein Astronaut aus Funk, TV und Ray Cokes Show und dann, seid ihr wenigstens im Nachhinein dabei gewesen. Und sage ich, Leute, ihr mit Euren Morden, das macht doch auch nicht klüger. Wir hier am unteren Ende der Nahrungskette haben dafür die besten Musiker der Welt hier in der Stadt. Ob als Referenten, Performer, Musizierende, Moderierende oder Diskutierende! Also, sag ich,  ja, genau, ihr Daheimgebliebenen, ihre Krimiglotzer und Sofakartoffeln, ja, ihr habt was verpasst und ja, Operation Ton kommt wieder und auch ja, der Blog schreibt weiter….

Operation Ton – Die Bilder: http://tinyurl.com/d6y5hwl

Gala der Beknackten – Operation Ton #7 blickt aufs Festival zurück

von: . Filed under Blog. No comments.

Input. Output. Inspiration. Nach der Konferenz ist vor dem Festival! Zwischen Holzdielen, Weltall und Wandprojektionen wurde gelesen, live gespielt und aufgelegt. Nachdem der Wissensdurst vorerst gestillt war, wollte man am Freitagabend beim Operation Ton Festival im Westwerk die trockene Kehle spülen. The Very First Teenager und Kirrin Island machten den Auftakt, Touchy Mob und Carsten Staecker ließen noch lang die Füße glüh’n. Am Samstag nach der Konferenz öffnete Barbara präsentiert die Türen in die weiten Welten der benachbarten Fleetstreet: Zwischen dem vom Residenzteam gestalteten Universum und apokalyptischen Installationen mit musikalischem Programm der Künstler The Magical Flying Love Lab, las Thomas Meinecke was das Zeug hält: Lookalikes. Zwischenzeitlich erfrischt von Moscow Mule und New York Sour. Mr. Cosmic fand’s gut! Wir auch!

Operation Ton sagt danke: Knapp 100 Teilnehmer in der Denkfabrik!

von: . Filed under Blog. No comments.

 48 Stunden Denkfabrik Operation Ton in Westwerk und Fleetstreet liegen hinter uns! Ihr alle, die ihr da wart und herumgewirbelt, gemurmelt, gesprochen, gesungen, gespielt, gebastelt habt: DANKESCHÖN an Euch, Ihr habt Operation Ton zu dem gemacht, was es ist: Eine originelle und charmante “musikalische Denkfabrik mit Homie Gebrabbel”. Uns hat es einen Riesenspaß gemacht: Mit knapp 100 Konferenzbesuchern, 21 Referenten und 48h Input bot Operation Ton Musikern und Musikschaffenden eine Plattform für inspirierende und irritierende Informationen aus erster Hand! Und so hinterlässt Operation Ton auch kleine Spuren in der großen Medienwelt: Im heutigen Abendblatt ,in der Spex oder in der taz von heute, und auch bei uns sind die Spuren nicht zu übersehen. Die RockCitymode des Tages: Glückseligkeit gepaart mit Augenringen aus dem 55 Centladen!  Zugucken: Operation Ton – Der Film gibt ganz in Bälde!

Es ist angerichtet: Musik, Konferenz und bestes Essen! Heute um 14.30h geht’s los!

von: . Filed under Blog. No comments.

Um es mit Herrn Partridge aus dem Westwerk zu sagen: “Heute gibt es eine unerhört lebhafte Musikveranstaltung, die gleich zwei verspricht statt nur eins: Zwei Tage Musik live und Wort live, Sinnsuche bei der Musikproduktion und produktive Sinnlichkeit fürs Ohr. Wie? OPERATION TON #7 kommt, zwei Tage Drehscheibe mit, für und um Musik herum – als Konferenz, Festival, Get-Together, Event, Party und Performance. Anmeldung und Tickets für die Konferenz, das Festival und die Konzerte vor Ort!

weiterlesen »

Vom Fusselkopf zum Zoikmacher: Nikolai Ockel von Sallwitz

von: . Filed under Blog. No comments.

Der Berliner Hochadel sitzt verheult in der Ecke und schneuzt sich in seine verknödelten Spitzentaschentücher, denn wir haben NIKOLAI OCKEL VON SALLWITZ in unserer Gewalt! Und wir rücken ihn auch nicht wieder raus! Denn er sieht nicht nur Hammer aus, er ist auch einer von denen, die viele von Euch nur noch vom Hörensagen kennen. Er macht, was er will! Er ist unfassbar cool und einer DER kommenden Soundarchitekten. Die Birne immer am Glühen und die Füße am liebsten auf dem Brett, bringt er uns auf Operation Ton aus der Fassung! Musiker, Komponist & Produzent diverser Projekte und Acts, u.a. Taprikk-Sweezee, Fussel, Gizmog… Er betreibt das Hamburger Label Zoikmusic, ist Sounddesigner und On Air Producer fürs Radio und… Leafcutter-Spezialist. Kurz: We love him!

Samstag, den 27.04.2013, um 16.15h – 17.00h
Licht & Ton:   Der Mond ist aufgegangen – The Light Controlled Interface

John “Leafcutter John” Burton (London) im Gespräch mit Nikolai Ockel von Sallwitz (Hamburg)

 

Samy Deluxe und Julia von Dohnanyi machen Crossover!

von: . Filed under Blog. No comments.

Julia von Dohnanyi ist Trägerin des Bayreuther Vorbildpreises und als solche für Operation Ton wie gebacken! Julia, wir brauchen Dich, denn Vorbilder sind ja das a & o in der Musik und Johnny Rotten hat allmählich echt mal ausgedient. Sie gründete nämlich 2007 mit Samy Deluxe und dem ehemaligen Basketball-Nationalspieler Marvin Willoughby das Projekt Crossover e.V. in Hamburg und wirbelt seither für die Chancengleichheit von musikinteressierten Jugendlichen durch den Kosmos. Doch Julia von Dohnanyi ist auch Musikmanagerin! Und zwar von der Band Rakede – Flugkörper und musikalisches Kollektiv in Personalunion – die gerade handschriftlich und mit den besten Absichten bei Warner unterschrieben haben. Aus ihrer langjährigen Erfahrung und mit ihrer erfrischenden Chuzpe diskutiert Julia von Dohnanyj auf Operation Ton frei und von der Leber weg auf unserem spannenden Titanenpanel:

Das Managerpanel: 

Freitag, den 26.04.2013 um 20.15 – 21.45h
Kampf der Titanen! Management in Zeiten von Web 2.0.

Mit  Arne Ghosh (Boy), Julia von Dohnanyi (Rakede), Jäki Hildisch (Tourmanagement Robbie Williams), Markus Hartmann (Guano Apes), Andreas “Bär” Läsker (Fanta 4), Ralf Schroeter (Philipp Poisel). Moderation: Silke Super (Berlin)

Operation Ton ist Schwarmintelligenz!

von: . Filed under Blog. No comments.

Es ist es soweit! Das  Programm von Operation Ton # 7 ist fertig und Ihr steht in Erwartung  der ersten Musikerkonferenz mit einem schwarmintelligenten Inhalt.  Über 6 Monate haben RockCity Musiker ihre Wunschkandidaten für eine Hamburger Musikerkonferenz an uns geschickt, sie haben Fragen, Themen, Menschen, Bands, Ideen zusammen gesammelt und ins Programm der Konferenz & des Festivals Operation Ton geballert! Nun stehen wir in Erwartung zweier aufschlussreicher und inspirierender Tage, vollgepackt mit Wissen, Musik, Kreativität und Information. Schwimmt mit uns gegen den Strom, traut Euch Sachverhalte neu zu denken und frische Antworten auf verdorbene Fragen zu finden. „Her mit der Utopie“ fordert wir, in Anlehnung an den gleichnamigen Popsong von Bernadette la Hengst und freuen uns riesig auf Eure Ideen, Fragen oder Forderungen an und für ein musikalisches Utopia auf Operation Ton # 7. Seid dabei!

Silke Super bändigt Managermeute auf Operation Ton!

von: . Filed under Blog. No comments.

Wer Silke Super ist? Vielleicht die bekannteste Radiostimme Berlins? Oder sowas wie die weibliche Elvis? Eine Mischung aus Al Bundy (Humor & Schuhe), Oprah Winfrey (Moderatorin & Schönheit) und Quentin Tarantino (Geschmack & Musik)? Jaaa, genau, sagen wir! Aber Silke Super, das heißt auch: Mercury, Urban Records, Musikchefin von MTV,  danach  VIVA, dann Motor FM, Universal, Warner. Ach, wir könnten noch Stunden plaudern. Ab 2011 dann Moderatorin & Redakteurin beim Berliner Sender radioeins und der TV-Sendung BerlinLive auf zdf.kultur. Zudem moderiert Silke Super die Übertragungen der wichtigsten Musik-Festivals Europas wie Wacken, Roskilde, Melt, Hurricane und Glastonbury. Ein Traumjob, wie wir finden. Ein Traumfrau, wie alle finden. Deshalb werdet verrückt vor Freude, denn Silke Super moderiert die spannende Titanendiskussion auf Operation Ton zum Thema:

Freitag, den 26.04.2013 um 20.15 – 21.45h   

Kampf der Titanen! Management in Zeiten von Web 2.0.
Arne Ghosh (Boy), Julia von Dohnanyi (Rakede), Jäki Hildisch (Tourmanagement Robbie Williams), Markus Hartmann (Guano Apes), Andreas “Bär” Läsker (Fanta 4), Ralf Schroeter (Philipp Poisel). Moderation: Silke Super (Berlin)

Tickets für Operation Ton gibt es hier!

Damit Sie morgen noch kraftvoll zubeißen können! Operation Ton

von: . Filed under Blog. No comments.

Wer von uns erinnert sich nicht gern an den Slogan der weltbekannten Currywurst Werbung aus den 80gern? Niemand? Kein Schwein sollte ich sagen, denn den Slogan kennt gar keiner mehr? Sollte Ihnen dieser Slogan tatsächlich keinerlei Begriff sein, dann wechseln wir jetzt ins “DU” und ich gebe Dir einen goldwerten kleinen Rat: Schnapp Dir deine Peoples, studier das Programm von Operation Ton  und mach Dich am 26. + 27. April 2013 auf die Socken Richtung Westwerk. Hier gibt es nämlich wilde Typen, hochrangige Musikmanager, Buchschreiber, Songschreiber, Blogger und Leute, die Dir sagen können, wie Du deine Musik zu etwas machen kannst, was andere Leute vom Hocker haut! Tickets aber bitte gleich kaufen, an der Abendkasse gibt es dann nur noch Festivaltickets. Oder Bierchen. Dein Elvis (aber den kennste wahrscheinlich auch nicht mehr) ;-)

 

 

 

LUDWIG PLATH aka TOUCHY MOB kommt zu Operation Ton!

von: . Filed under Blog. No comments.

Touchy Mob ist Musiker und Erfinder, nicht zuletzt einer sehr ungewöhnlichen Crowdfunding Aktion für seine Touchy Mob / Tellavision – Cake Split 12 Vinyl mit Tellavision. Und über das Crowdfunding wird er in der Operation Ton Konferenz am Freitag Ungewöhnliches berichten. Seine Frisur und sein Bart sollen an dieser Stelle keine Erwähnung finden, denn auch bei uns ist das Offensichtliche nebensächlich, wie die Spex einst fabulierte. Und Touchy Mob ist überall, Touchy Mob war schon beim SXSW, CMJ oder Incubate zu sehen, hierzulande beim Immergut oder bei der Fusion. Doch trotz seiner fundamental guten Referenzen, gab es noch kein Album, aber jetzt endlich die erste Vinyl Veröffentlichung.

weiterlesen »

Die Kultur schlägt zurück: Robert Levine kommt!

von: . Filed under Blog. No comments.

Dies ist der Mann, der das brilliante Buch “Free Ride” schrieb: Robert Levine! Er sieht nicht nur smart aus, er ist auch mit unseren Kollegen Rath und Dostal bekannt, die mit ihm eine Leidenschaft teilen vor der andere Reißaus nehmen: Das kleine Gespräch über die ganz großen Themen. Deshalb haben wir für Euch ein Potpourri aus Gehirnmasse zusammengestellt, welches sich auf Operation Ton mit der verwertenden Seite des Netzes beschäftigt. Also, diskutiert mit ihm und uns über die Frage: Wie sollen wir alle in Anbetracht  des großen Verlangens nach free online content  morgen noch von unseren Songs leben, wenn wir heute schon Selbstmord aus Angst vor dem Tode begehen und unsere Rechte aus der Hand geben? Und was sind die Konsequenzen daraus?

Operation Ton #7

Freitag, den 26. April 2013

19.15h bis 20.00h

Recht & Ton: Die Kultur schlägt zurück! Urheberrecht in Zeiten von Social Media
Robert Levine (NYC/Berlin) im Gespräch mit Frank Dostal (Hamburg)

Operation Ton Lotterie: 2 x 1 Ticket für das beste Foto!

von: . Filed under Blog. No comments.

So, People, am Mittwoch geht es ab nach Berlin zur Pictoplasma! Wir finden die nämlich  hinreißend und wollen die heiraten. Deshalb schmeißen wir uns mit Operation Ton Flyern & Plakat so ganz “Wachturm”-mäßig an ihre Akkreditierung und baggern mit hanseatischer Eleganz um deren Hand an! Und genau dafür brauchen wir Euch!

Bitte macht ein Foto von Euch mit einem Operation Ton Plakat und schickt es an music@rockcity.de, denn dann gehört ihr zu den Brautjungfern und nehmt an der mopsfidelen Verlosung von 2 x 1 Karte für die Musikerkonferenz Operation Ton #7 teil! Also, ab zur nächsten Litfasssäule oder direkt zur Pictoplasma nach Berlin, dann machen wir die Fotos direkt vor Ort!

Programm und Tickets gibt es hier!

Cosmic DJ macht uns Spaß!

von: . Filed under Blog. No comments.

Wir sagen FISCHMOB, DJ Koze, Erobique und International Pony und wissen, dieser Held reicht von Hamburg über Reykjavík bis nach Tokyo. Aber als Showmaster ist und bleibt er unerreicht. Unser charmanter Moderator Cosmic DJ, auch bekannt als das Hänschen Rosenthal der Hamburger Clubszene, als Hänschen Dampf und im Glück auf einen Streich. Er, das Diadem der Konferenz Operation Ton, der schon im letzten Jahr durch Schönheit, Lebenskunst und Humor blinkte, ist wieder dabei! Zwei Tage lang wird er unsere herausragenden Referenten und lieben Gäste vorstellen, begleiten und durch den Tag führen. Wir freuen uns auf völlig nebensächliche Aspekte der Kunst, überflüssige Anekdoten aus seinem Musikeralltag sowie dahingesäuselte Tanzeinlagen: Cosmic DJ macht uns Spaß!

Operation Ton # 7

Moderation: Cosmic DJ

26. und 27. April 2013