Judith Holofernes, Mine & Gebrüder Teichmann für Operation Ton #9 bestätigt!

MINE_2013-4 Kopie_webDrei Donnerlittchen der Popkultur bereichern das Programm der außergewöhnlichen Musikerkonferenz Operation Ton #9 in Hamburg: Das tierverliebte Generationensprachrohr Judith Holofernes spricht, singt und liest aus ihrem 1. Buch, Musikerin und immer unterwegs Mine spielt ebenfalls im Festivalprogramm und spricht in der Konferenz über Musik und Moneten. Die Gebrüder Teichmann kommen, performen und zeigen, wie man soviel rumkommt und dabei trotzdem komponieren kann. Der Ticketverkauf läuft schon und bis zum 31.08. sind vergünstigte Early Bird Tickets für 29€ erhältlich.

Mission Solo kommt! – Judith Holofernes spricht, singt und liest bei Operation Ton #9 aus ihrem 1. Buch!

150624_judithholofernes_pressefoto3_fotograf_christophvoy_webWir freuen uns eckig, wenn das tierverliebte Generationensprachrohr Judith Holofernes, die wir als Sängerin, Gitarristin und Songschreiberin solo und von Wir sind Helden kennen, bei Operation Ton #9 über sich, nonkonformistische Erfolgsgeschichten von Bands, Tierliebe und ihr erstes Buch Du bellst vorm falschen Baum spricht. Im Festivalprogramm liest die Wunderbare abends aus ihrem nagelneuen Druckwerk. Juchuhh! Early Bird Tickets nur noch bis zum 31.08.2015 hier. Greift zu!

» weiterlesen

Operation Ton #9: Early Bird Tickets für 29€ noch bis 31.08.15

150701_sticker_ticketbildAlso, Ihr Menschlein, ganz bald erwartet Euch diese spannende Wahnsinnsause Operation Ton #9, die Ihr keinesfalls verpassen dürft. Das Line Up der letzten Jahre liest sich ja schon wie das „Herrliche Typen- Who is Who“ der Musikszenen – von H.P. Baxxter über Arpad Bondy, Arne Ghosh, Silke Super, Linus Volkmann, Angie Reed, Heinz Strunk, Schnipo Schranke, Gustav, Frank Spilker, Moses Schneider, Sookee, uvam.

Wenn wir Euch jetzt verraten, wer schon für Eure Festivalkonferenz am 13. &14. November 2015 bestätigt ist, dann würdet Ihr auf der Stelle im Nacktgaloppi zur alteingesessenen Theaterkasse Schuhmacher (handgeprägte Sonderkarten mit unsichtbarer ADO Gardinenkante) oder ins Netz wetzen und alle Early Bird Tickets weg kaufen, um sie dann vor der Tür oder bei Ebay fürs 100-fache zu vereiern. Deshalb tun wir das lieber noch nicht! Aber wir sagen Euch: Wer das nicht nutzt von Euch Musikers (w/m), die/der steht vermutlich unter tiefster Narkose. Also, beeilt Euch gefälligst, bevor wir Euch die vegane Mayo von den Süßkartoffelpommes weglutschen.