Millennial-Expertin Bianca Jankovska + Messer-Kopf Hendrik Otremba lesen!

190306_fb_event_lesung

„Wir haben aus falschen Gründen verlernt, uns zu betrinken!“,

sagt Groschenphilosophin Bianca Jankovska in ihrem wunderbaren Buch „Das Millennial Manifest“, denn „In einer Leistungsgesellschaft, die ständige Verfügbarkeit schon für die Jüngsten predigt, ist es nicht verwunderlich, dass der Rahmen fehlt, loszulassen.“ Genau das tun wir bei der heiß erwarteten Lesung der gottvollen Jankovska! Sie liest aus ihrem 2018 bei Rowohlt erschienenen und krassgefeierten Debütroman „Das Millennial Manifest“ über prekäre Arbeitsverhältnisse, spätnachts in Slack versandte Nachrichten und die ständige Bereitschaft, sich selbst und andere auszubeuten: eine schillernde, provokante, wortgewaltige Abrechnung mit unserem neoliberalen Alltag.

Mit an Bord ist der sagenhaft selbstzweifelnde Superheld und Messer-Kopf Hendrik Otremba. Er rettete mit seinem ersten Roman „Über uns der Schaum“ 2017 den deutschen Buchmarkt und erbringt mit der Kurzgeschichte „Das Fieber“den Beweis, dass er als Musiker und Schriftsteller über Fieberträume, Betten und Delikte lesen kann und dabei stets autobiographisch bleibt.

Als charmante Sidekicks mit Plan und Nachfrage-Drang, haben wir Wunderkind Jule Mosiniak für Bianca und Groove City-Star Booty Carrell für Hendrik herbeigebeamt! Sie werden die beiden Popstars im Anschluss durch die Wurst drehen und zu einem berückenden Diadem der Popkultur flechten. Kreisch-Alarm!

Fr, 29.03.2019
21:30h – 23:00h // resonanzraum
Lesung + Talk „Fieber“ + „Das Millenial Manifest präsentiert von cohen + dobernigg Buchhandel
Bianca Jankovska (B) + Hendrik Otremba (B)
Einlass: 21.00h
Beginn: 21.30h

TICKETS