Motto 2019

Einheit :: Verbundenheit :: Zusammengehörigkeit :: EINS!

OPERATION TON #12 schweißt zusammen, bildet Köpfe und Banden und inspiriert im Rudel. Hier trifft sich die Crème de la Crème der gelebten Popkultur in exklusiver, fast vertraulicher Verschworenheit, um über die musikalischen, technologischen, rechtlichen, kreativen und medialen Entwicklungen der Musik zu diskutieren, zu protestieren, zu produzieren oder zu musizieren. OPERATION TON#12 ist unsere Welt für alle Musikmenschen, bei der keine_r außen vor bleibt, sondern Kollaborationen, Bands, Projekte, Ideen und Experimente gemeinsam auf die Schienen geschleudert werden. Deshalb lautet das freshe Motto der ungewöhnlichen Festival und Konferenz OPERATION TON #12 im resonanzraum und rund um den Hamburger Medienbunker: UNITY!

Die neue Ausgabe der OPERATION TON#12 zeigt Geschlossenheit statt Eigenblutdoping, Gemeinschaft statt Hamsterrad, fordernd und ohne Vereinfachung mit Liebe zu Komplexität, Kontroverse, Experiment, Avantgarde, Innovation, Diskussion, Technologie, Klang und Erfolg.

UNITY! ist ein großes Wort mit langen Beinen, das Musikmenschen viel bedeutet. Meine Musik und ich – unzertrennlich. Meine Band und ich – zwei Backen vom gleichen Arsch. Mein Device und ich – Crewlove. UNITY! – das klingt nach einem Schulter an Schulter aller kreativen Girls & Boys und all denen, die sich als solche definieren. UNITY! – eine verschworene Gemeinschaft von klugen, diversen Köpfen, die sich auf den Weg macht, die Welt musikalisch aus den Angeln zu heben. Props an UNITY! – the world’s leading real-time engine für Musikmenschen, Avantgardist_innen und Klangköpfe.

Wir sagen: Future heißt UNITY! Also, komm rum und schnapp dir die Crowd, kick den Markt mit deiner Performance, Schulter an Schulter, Backe an Backe, Macke an Macke, mit BISS, KARATE und dem UNITY! HICKHACK-PROGRAMM.

Euer vereintes RockCity-Team