Frisch bestätigt: Danger Dan kommt!

190213_website_danger_danPow! Rapper, Sänger, Multiinstrumentalist & Provokateur Danger Dan kommt zu OPERATION TON!! Mit der Antilopen Gang und „Anarchie und Alltag“ besetzt er 2017 wochenlang Platz 1 der Charts. 2018 folgt mit „Reflexionen aus dem beschönigten Leben“ das erste offizielle Solo-Album, eine in Vinyl gepresste Autobiografie, in der er leichtfüßig Hip Hop mit Pop, Rock, Reggae und sogar Klassik und A cappella verwebt. Hier trifft blitzende Genialität in so einzigartiger Weise auf totale Konfusion, dass wir wissen wollen, wo das herkommt!

Danger Dan redet nach eigener Aussage zwar nicht gern über Dinge, von denen er nichts versteht – zum Beispiel von sich selbst. Wir versuchen es am Samstag, 30. März aber trotzdem. Denn wer in deinem Leben schon Anzugverkäufer, Tontechniker, Ganjafarmer, Zeitungsbote, Betreuer im Kinderheim und Lehrer im Zirkus war und noch dazu mit unwahrscheinlich hohem Grad an Musikalität den Hip Hop-Horizont sprengt, der bekommt bei uns den pinken Teppich mit so einer Wucht ausgerollt, dass der Weg direkt über Los auf die OPERATION TON-Bühne führt. Wir freuen uns auf Danger Dan im Gespräch mit Martin Seeliger.

Sa, 30.03.2019
14:45h – 15.30h // resonanzraum
„Reflexionen aus dem beschönigten Leben“
Artist Talk mit Danger Dan und Martin Seeliger

TICKETS