170904_keno_pressefoto_quadrat_800px

Keno (Moop Mama)

Keno (HH)

OPERATION TON #11, Festival, Samstag 04.11.2017
LOOP SESSIONS
LIVE: TRIBES OF JIZU / PIERRE SONALITY (HH) / MINE (B) / MILLI DANCE (WAVING THE GUNS, HRO) / PÖBEL MC (HRO) / LEILA AKINYI (K)
MODERATION: KENO (Moop Mama, HH) / MANIAC (DEMOGRAFFICS, R)
20.00H–22.30H // Turmzimmer, Uebel & Gefährlich

Der Neuhamburger Keno Langbein ist Rapper und Megaphonsänger der Münchner Band Moop Mama – die Band mit dem MOOP-Motor im Logo! Um ihr neues Album M.O.O.P.Topia zu promoten, war die Band 2016 zwei Wochen mit dem Rad unterwegs. Ergebnis: Platz 23 in den deutschen Album-Charts und Platz 5 in den HipHop-Charts. Moop Mama haben mit ihren genialen Urban Brass Rap heute echt alles gespielt, was nicht bei drei auf dem Baum war: Fusion Festival, Highfield, Splash, Taubertal, Elbjazz, und stürmen den öffentlichen Raum um genau diesem zu mehr Platz zu verhelfen. Moooop!