Speaker Testimonials

Das sagen unsere ehemaligen Speaker:

Andy Strauß

„Für Hamburgs Musikszene ist die Elbphilharmonie nicht ein Viertel so wichtig wie Operation Ton. Und günstiger sowieso. Man kann in Operation Ton zwar keine Luxusappartements mieten, dafür fühlt man sich in ihr aber noch geborgener.“
(Andy Strauß, Autor & Poetry Slammer)

 

Klenzendorf„Ein Leben ohne Operation Ton ist wie gute Musik ohne Klang“
(Christoph Klenzendorf, Holzmarkt, Bar 25, Kater Holzig)

 

 

 

Michelle Leonard„Operation Ton ist ein inspirierendes Event – liebevoll organisiert und vollgepackt mit guten Ideen: Die Atmosphäre ist entspannt und produktiv, die Redner auf den Punkt und inspirierend, die Liebe zum Detail groß, das Essen viel zu lecker, die Teilnehmer Hammer, der Umgang liebevoll, RockCity empfinde ich als wertvoll und wichtig.“
(Michelle Leonard, Sängerin & Songwriterin Universal Music)

Frank Spilker„Operation Ton bringt die verrücktesten Menschen zusammen. Da MUSS man dabei sein.“
(Frank Spilker, Musiker Die Sterne & Autor)

 

 

 

Micki Meuser„Die Operation Ton in Hamburg ist eine äußerst informative Veranstaltung, die Musikerinnen und Musiker um Lichtjahre nach vorne bringt. Im Jahre 2012 hatte ich die Ehre dort einen Vortrag zu halten und das coolste Publikum und die effektivsten und gleichzeitig liebevollsten Organisatorinnen und Organisatoren, die ich je bei einer Konferenz erlebt habe.“
(Micki Meuser, Filmmusikkomponist, Produzent & Urheberrechtsaktivist)

Felix Kubin„Operation Ton ist der schiefe Zahn im Pferdegebiss des Musikbusiness.“
(Felix Kubin, Musiker)

 

 

 

Linus Volkmann„Zu Gast bei derartigen Network-Konferenzen denke ich meist, wie wahnsinnig leer und fern das ganze Gelaber von der Lebenswelt der Adressaten, also der jungen Musikschaffenden, mal wieder ist. Bei Operation Ton habe ich indes sofort gemerkt, hier läuft es anders, es wird mit dem und nicht einfach zum Publikum gesprochen. Hier ist was drin für alle.“
(Linus Volkmann, Autor & Musikjournalist)

Stephan Rath„Operation Ton ist eine herausragende Ideen-Boutique, sie vermittelt alles vom Must-Have der Saison bis zum unerlässlichen Basic für die nächsten Jahrzehnte. Très chic und essentiell!“
(Stephan Rath, Musiker Die Goldenen Zitronen & Management Tocotronic)

 

 

Sven Kacirek“OPERATION TON sollte bei allen jungen ambitionierten Musikern mindestens 4fach unterstrichen im Terminkalender aufleuchten. Ich kenne keine Konferenz, die in 2 Tagen so viel über das Musikbusiness verrät und so viele essentielle Einblicke gewährt wie OPERATION TON.”
(Sven Kacirek, Schlagzeuger, Produzent & Autor)

 

Arne Ghosh„Operation Ton ist ein Muss für jeden angehenden Profimusiker, der sich in Hamburg ansiedelt.“
(Arne Ghosh, 380Grad, Zwischengeschoss, Management BOY)

 

 

Ernst Reitermeier„Es war für mich inspirierend, auf so entspannte Art so viele profunde und intelligente Einblicke in die Hintergründe so unterschiedlicher Musiksparten zu erhalten. Ich wünsche mir (auch für Wien) mehr solche Veranstaltungen, die Musikschaffenden einen unverkrampften und direkten Austausch von Erfahrungen und Informationen ermöglichen!“
(Ernst Reitermaier, The Vegetable Orchestra, Institut für transakustische Forschung)

Wiebke_helm„Operation Ton – you make it so hard for a man to sleep alone.“
(Veit Sprenger, Theatermacher, Autor & Musiker)

 

 

 

Bernadette Hengst„Operation Ton ist geil, weil man da was lernen kann und trotzdem Spaß hat. Learning by doing und learning by music.“
(Bernadette Hengst, Musikerin, ehem. Die Braut Haut ins Auge & Theaterregisseurin)

 

Wiebke_helm„Einzigartiger Input für den Output.“
(András Siebold, Artistic Director INTERNATIONAL SUMMER FESTIVAL HAMBURG)

 

 

 

Jaeki Hildisch“Hier kann sich der Besucher etwas abholen was es ansonsten nicht so oft gibt : Anregungen wie man Teil dieser modernen Zeiten sein kann ohne seinen Verstand oder sein Ich-Sein direkt an der Tür abzugeben. “
(Jäki Hildisch, Musiker, Musikmanager & Tourmanager BAP, Grönemeyer, Robbie Williams)

Wiebke Colmorgen„Operation Ton ist der Hipster unter den Kongressen und der Profi unter den Austauschforen für Kulturschaffende. Spannende Themen, super Referenten und eine organisatorische Umsetzung mit Herz und Verstand.“
(Wiebke Colmorgen, Moderatorin & Autorin)