Blödes Orchester by Weisser Rausch

Blödes Orchester

„Hamburgs aufregendster Klangkörper“ (Hamburger Abendblatt)

Acht Jahre Vorarbeit brauchte Dirigent, Cembalist und Komponist Michael Petermann für sein Blödes Orchester aus Haushaltsgegenständen wie Staubsaugern, Mixern oder Brotmessern, bevor er es 2011 fertigstellte und emanzipierte Haushaltgeräte zu Sinfonikern machte. Seither reist die skurrile Kapelle durch die Republik. Dieser Tage Station im Bunker könnt Ihr bei freiem Eintritt rund 150 historische Staubsauger, Mixer und Waschmaschinen musizieren sehen und hören. Besucht Hamburgs aufregendsten Klangkörper im Weisser Rausch. Dauer: 30 Minuten.

Operation Ton #10 Konferenz. Samstag, 05.11.2016
14.00h – 15.00h                               Hamburgs aufregendster Klangköper – Das blöde Orchester

–> Hier geht’s zum Programmüberblick

Foto: Weisser Rausch